Französischer Wein als Direktimport von Dieckmanns Wein

Kategorien

Hersteller

Bestseller

01. Champagne Brut 100% Grand Cru

29,90 EUR
39,87 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Muscat de Beaumes de Venise "Tradition"

15,90 EUR
21,20 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. Crémant de Bourgogne Brut Blanc de Blancs

12,50 EUR
16,67 EUR pro 1 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Zahlungsoptionen

Zahlungsoptionen

Über unsere Winzer

Französischer Wein als Direktimport von Dieckmanns Wein

Weingut Sonnhof, Langenlois 

0221 - 444909
0 Artikel | 0,00 EUR

Weingut Sonnhof, Langenlois

Der Alte Sonnhof, so der Name des Gutes im niederösterreichischen Langenlois, etwa 70 Kilometer westlich von Wien gelegen, ist seit 1868 im privaten Besitz der Familie Jurtschitsch.

Seit 1972 übernahmen die drei Brüder Edwin, Paul und Karl als sogenanntes Triumvirat das Weingut.
Sie haben es seit dieser Zeit zu einem der berühmtesten Weingüter Österreichs gemacht. Die Zeitschrift "Alles über Wein" verlieh dem Sonnhof sogar das Prädikat "Beste Weingüter der Welt". Dieser Erfolg beruht im Wesentlichen auf der vollständigen Umsetzung der Grundsätze des naturnahen Weinanbaus.
So wurden die Brüder Jurtschitsch bereits 1981 in Dr. Helmut Romé's Publikation "Die großen Weine Österreichs" als Pioniere des biologischen Weinanbaus gefeiert.
Eine weitere Verbesserung wurde im Jahr 2000 mit der Fertigstellung eines Terrassenkellers erreicht.
Dieses mit modernster Technologie ausgestattete Vinifikationszentrum ist Garant für außergewöhnlich gelungene Weine, die von der nationalen und internationalen Fachpresse hochgeschätzt sind.
Der Sonnhof bietet auf 55 ha ein breites Spektrum von angebauten Weiß- und Rotweinreben, die sich zusätzlich durch eine ausgeprägte Lagentypizität auszeichnen.