Hersteller
Rhône

Die Weine der Rhône

Der Weinanbau an der Rhône hat eine uralte Tradition. Er gründete sich auf die Kenntnisse der Phokäer, die sich im damaligen Massalia (Marseille) niederließen und wurde von den Römern fortgeführt, die Gallien über das Rhônetal immer weiter eroberten. Der Weinanbau im Rhônetal ist zweigeteilt. An der nördlichen Rhône werden die wuchtigen reinrassigen Syrahweine hergestellt. Berühmte Lagen sind der Hermitage, der Crozes Hermitage, der Cornas, der Côté Rotie und der St. Joseph.

Die südliche Rhône produziert in der Regel Cuvées aus den Rebsorten Syrah, Grenache, Cinsault und Mouvedre. Die bekanntesten Lagen sind der Châteauneuf-du-Pape, der Gigondas, der Vacqueyras, der Lirac und der Tavel. Früher waren die harten, tanninhaltigen Rotweine eher furchterregend. Heute haben sich die Winzer auf die Wünsche der Konsumenten eingestellt. Die Weine bestechen durch beerige Fruchtaromen und samtige Eleganz.

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.