Pinot noir rosé „Petit Bourgeois" Jahrgang 2018


Art.Nr.: 0209108


Nur weil die Reben außerhalb der Appellationsgrenzen wachsen und die Gesetzeshüter äußerst streng sind, muss Jean-Marie Bourgeois diesen herausragenden Rosé, den er aus der Pinot-Noir-Traube keltert, als profanen Tafelwein verkaufen. In Wahrheit steht er seinem großen Bruder aus Sancerre in nichts nach und besticht mit delikaten Fruchtaromen nach roten Früchten wie Himbeeren und Erdbeeren, die in eine feinabgestimmte Säure harmonisch eingebunden sind.
Hier finden Sie einen wunderbaren Begleiter zu einem lauen Sommerabend und freuen sich auch noch ganz besonders über den moderaten Preis, den Sie gar nicht glauben können.



Preis:

9,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

13,20 EUR pro 1 Liter

Pinot noir  rosé  „Petit Bourgeois  Jahrgang 2018